Herzlich Willkommen auf den Engelseiten!

Die Welt in 24 Stunden ein klein wenig besser, gerechter und schöner zu machen, war die Idee der katholischen, evangelischen und freikirchlichen Jugendverbände in Berlin, Brandenburg, Vorpommern und der Lausitz unter dem Motto Engel in Aktion.

Jugendliche Engel aus den konfessionellen Jugendgruppen lösten innerhalb von 24 Stunden eine selbst gesuchtes Projekt mit einem sozialen, politischen, integrativen oder ökologischen Schwerpunkt und zeigten, dass kirchliche Jugendarbeit aus christlicher Motivation über den eigenen Tellerrand schaut und sich für andere einsetzt. Die Gruppen starteten am Freitag zeitgleich um 18 Uhr und wurden 24 Stunden Engel in ihrer Gemeinde oder dem Ort ihres Projektes. Nach getanem Einsatz landeten die Engel am Abend des 20. September zu den Abschlussevents in Berlin, Cottbus und Greifswald.

Insgesamt waren in 54 Projekten 1.300 Jugendliche als Engel unterwegs! 


Aktualisierungen der Engelseiten!

Dokumentation auf www.engelinaktion.de

Wir haben nun bei euren Projekten Bilder, Videos und Texte hinzugefügt. Es ist eine Menge an Material zusammengekommen. Habt viel Spass beim Angucken und Durchstöbern der vielen Engelprojekte. Eure Projektengel Andreas und Kathrin... [mehr]
[Nachrichtenarchiv]
Hier waren Engel in Aktion
Lunchpaket und Suppe

Wir haben Lunchpakete gepackt und sind damit in Berlin umhergefahren, vor allem zu den Orten, an denen sich bekanntermaßen Obdachlose aufhalten (wovon es in Berlin ja genügend gibt).
[mehr...]
Engel-Zitat der Woche!
Also die wichtigsten Engel, die wir brauchen, sind Friedensengel. Die brauchen wir leider fast überall auf der Welt, weil es gibt kaum eine Region, wo es nicht auch Gewalt gibt, wo es nicht auch Kriege gibt und ich wünsche dieser Welt, dass sie viele Friedensengel hat. Dann können wir auch gut in die Zukunft schauen.
Holger Rupprecht, Minister in BrB


Engel in Aktion-Trailer

Engel in Aktion - Trailer - MyVideo
BDKJ Berlin EJBO GJW BDKJ Görlitz EJP Sitemap Suche Kontakt Impressum